Schnelle Gesundheitsanalyse

In Zusammenarbeit mit klinischen Einrichtungen und Universitäten entwickelt, ermöglicht die GDV/EPC-Technologie eine direkte Analyse des aktuellen Gesundheitszustandes eines Menschen.

Über die Eigenschaften der Energiefeld-Aufnahmen können zuverlässige Rückschlüsse auf die psychologischen und physiologischen Funktionsreserven der einzelnen Organe gezogen werden. Tendenzen von Erkrankungen oder Heilungsprozessen lassen sich so frühzeitig erkennen und analysieren.

Die Auswertung der Messung erfolgt nach wissenschaftlichen Maßstäben in Form von Tabellen und Grafiken. Somit ist die GDV/EPC-Technologie eine schnelle, zuverlässige sowie schmerz- und nebenwirkungsfreie Messmethode für die ganzheitliche Analyse des Gesundheitszustandes.

Sicheres Therapie-Monitoring

Das Bio-Energiefeld des Menschen reagiert unmittelbar auf den Einfluss einer Behandlung mit Medikamenten, Naturpräparaten oder energetischen Heilverfahren. Die GDV/EPC-Technologie erlaubt dadurch einen direkten Nachweis der Effektivität einer Behandlung oder Therapie.

Durch die gleichzeitige Einbeziehung zeitlich aufeinander folgender Aufnahmen des Bioenergiefeldes in die Analyse, ist der Verlauf der Gesundung direkt ablesbar und kann vom Therapeuten oder Arzt zur besseren individuellen Beratung des Klienten herangezogen werden.