Die Praxis

Die Praxis stellt jenen Raum dar, in dem nur der Mensch in seiner Einzigartigkeit zählt. Ziel ist es, auf seine Bedürfnisse einzugehen, eigene Grenzen zu erkennen, Stärken aber auch Schwächen zu finden und mit diesen zu arbeiten.

Verschiedenste Techniken können dabei helfen, den Körper in sein natürliches Gleichgewicht zu bringen, die Selbstregulierungsfähigkeit zu stärken und das allgemeine Wohlbefinden zu steigern. Neben der modernen technischen Ausstattung für die Behandlungen spielt dabei besonders die emotionale Gestaltung des Raumes eine wichtige Rolle.

Um die nötige Nähe zum Menschen zu ermöglichen, ist ein geschütztes Umfeld von ganz besonderer Bedeutung. Nur wenn man sich wohlfühlen und entspannen kann, ist ein Zugang zum eigenen Zentrum überhaupt erst möglich. Bei der Gestaltung der Praxis wurde daher besonders Wert darauf gelegt, ein angenehmes, vertrauensvolles Ambiente zu schaffen.

Sanfte Farbtöne, weiche Beleuchtung und viele Naturmaterialien vermitteln Ruhe und Geborgenheit. Beim Betreten der Räumlichkeit wird sofort die positive Energie spürbar, die für eine erfolgreiche Behandlung so wichtig ist.